deu  |  eng

06/2016

Unser Fuhrpark hat Verstärkung bekommen 😊

Damit sich der Kleine hinter den Großen nicht verstecken muss, verpassen ihm unsere Azubis in einem Gemeinschaftsprojekt ein neues Design.

Die Entscheidung aus den vielen kreativen Vorschlägen fiel gar nicht so leicht. Als klar war, wie der kleine Flitzer aussehen soll, legten unsere Azubis auch schon los. Die erfahrenen Kollegen standen mit Rat und Tat zur Seite und so hat das Projekt „Car Wrapping“ bestens geklappt.

Jetzt freuen sich alle, mit dem Kleinen auf große Fahrt zu gehen. Neben den täglichen Brotzeitfahrten kann das smarte Cabriolet auch für Privatfahrten genutzt werden.

Im Moment sind die Wochenendausflüge jedoch den Azubis vorbehalten, sie genießen freie Fahrt bis 200 km, Sprit inklusive.