deu  |  eng

09/2014

OneWay Johannesburg

Wir durften unsere erste Anlage für Bilfinger in Südafrika realisieren.

Alle Teile wurden per Luftfracht nach Johannesburg gebracht und mit dort ansässigen Montagepartnern sorgfältig montiert.

Der südafrikanische Bauleiter war so begeistert vom reibungslosen Ablauf und der professionellen Abwicklung, dass er sich danach persönlich bei unserem Vertriebler bedankt hat.

Und wenn er wieder im Headquarter in Deutschland
ist, gehen die beiden zusammen ein Bier trinken ...